Helferskirchen erhält Landeszuschuss

    Die Gemeinde Helferskirchen erhält 3.600 € aus dem Landesprogramm „Mehr Grün im Dorf“ im Zuge des Dorferneuerungsprogramms 2020.

    Diese Mitteilung erhielt die Landtagsabgeordnete Dr. Tanja Machalet aus dem rheinland-pfälzischen Innenministerium.

     Das Geld ist für Durchgrünungsmaßnahmen im Dorf gedacht und deckt knapp 80 % der zuwendungsfähigen Kosten der Gemeinde.

     „Mehr Grün im Dorf steigert die Lebensqualität für Einwohnerinnen und Einwohner“, ist Tanja Machalet überzeugt. „Deswegen begrüße ich die Unterstützung des Landes für Initiativen wie die der Gemeinde Helferskirchen.“