Abgeordnete Dr. Tanja Machalet (SPD) hilft bei der Online-Terminregistrierung für die Corona-Impfung

    Die Landtagsabgeordnete Dr. Tanja Machalet unterstützt in den nächsten Tagen Menschen mit der höchsten Impf-Priorität, insbesondere die über 80-Jährigen, bei der Online-Terminregistrierung für die Corona-Impfung:

    Das Wahlkreisbüro der Abgeordneten wird impfbereite Bürgerinnen und Bürgern bei der Online-Registrierung über die offizielle Internetseite des Gesundheitsministeriums „impftermin.rlp.de“ helfen. Interessierte können dazu das Wahlkreisbüro von Tanja Machalet unter der Nummer 02602 / 7400 von Montag bis Donnerstag zwischen 10 und 15 Uhr anrufen und einen Termin für die Online-Registrierung absprechen. Das Angebot richtet sich vor allem an die Menschen in den Verbandsgemeinden Höhr-Grenzhausen, Montabaur, Ransbach-Baumbach, Wallmerod und Wirges, die keine Möglichkeit haben, selbst einen Termin im lokalen Impfzentrum zu vereinbaren. Dazu sagt Tanja Machalet: „Die Impfung ist gerade für ältere Menschen in Deutschland und Rheinland-Pfalz ein Lichtblick und ein großer Schritt in der Pandemiebekämpfung. Als Landtagsabgeordnete möchte ich mit diesem Angebot einen Beitrag leisten, damit möglichst viele impfbereite Menschen in unserer Region geimpft werden können und wir als Gesellschaft schnellstmöglich zu mehr Normalität zurückkehren können.“