SPD Wallmerod macht sich für Senioren-Taxi stark

    Die SPD-Fraktion im Verbandsgemeinderat Wallmerod spricht sich für die Einführung eines Senioren-Taxis für das Gebiet der Verbandsgemeinde aus. 

    Daher hat sie einen Antrag für die Erarbeitung eines enstprechenden Konzeptes für die Ratssitzung am 13. September 2018 vorgelegt.

    „Wir müssen dafür sorgen, dass auch ältere Menschen in unseren Dörfern mobil bleiben können, um zum Arzt oder zum Einkauf zu kommen“, begründet der Fraktionsvorsitzende Peter Peukert die Initiative der SPD. Das Ende 2016 eingeführte erfolgreiche Senioren-Taxi in der Verbandsgemeinde Hachenburg dient den Wallmeroder Sozialdemokraten dabei als Vorbild.

    Ratsmitglied Dr. Tanja Machalet MdL, die auch im Westerwälder Kreistag sitzt, ergänzt: „Solange es noch nicht gelungen ist, solche Projekte kreisweit umzusetzen, müssen wir zumindest auf der Ebene unserer Verbandsgemeinde aktiv werden, um die Situation für die Menschen hier zu verbessern.“