Herzlich Willkommen auf www.tanja-machalet.de

Liebe Leserin, Lieber Leser, herzlich willkommen auf meiner Homepage. Hier finden Sie alles rund um meine Person, meine politische Tätigkeit, meine Ziele, meine Termine und die aktuellsten Themen. Ich bin seit dem 18. Mai 2011 Landtagsabgeordnete in Mainz und möchte durch Ihre Anregungen, Ideen aber auch Kritik mich für unsere Region und den Wahlkreis 6 - Montabaur einsetzen. Diesen Weg möchte ich gemeinsam mit Ihnen gehen. Damit der Westerwald in Mainz eine starke Stimme bleibt! Wenden Sie sich an mich - per E-Mail, per Telefon oder per Post. Meine Mitarbeiterinnen und ich stehen Ihnen gern zur Verfügung. Herzliche Grüße Ihre Dr. Tanja Machalet, MdL 

 

09.06.2016 in Termine

Bürgersprechstunde: Ich habe ein offenes Ohr für Ihre Anliegen

 

Am Montag, den 04. Juli 2016 findet die nächste Bürgersprechstunde in meinem Abgeordnetenbüro in der Bahnhofstraße 24 (Hans-Schweitzer-Platz) in Wirges statt.

Damit sich die Terminfindung auch für Berufstätige einfacher gestaltet, habe ich mich entschlossen, die Sprechzeit vom Vormittag auf den Abend, nämlich in die Zeit von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr zu verlegen.

Zur besseren Planung bitte ich um telefonische Terminvereinbarung unter Tel.: 02602 / 7400.

17.05.2016 in Pressemitteilung

Wenn die Wohnungssuche zum Horror wird: Alleinerziehende sind oft unerwünscht

 

Montabaur. Wenn die Beziehung gescheitert ist und ein Elternteil allein mit den Kindern dasteht, fangen die größten Probleme häufig erst an. Alleinerziehende sind von Armut bedroht, sie müssen Arbeit und Kinderbetreuung irgendwie unter einen Hut bringen, und oft kommen noch Probleme bei der Wohnungssuche hinzu. 

Den vollständigen Bericht der Westerwälder Zeitung finden Sie unten oder unter

http://www.rhein-zeitung.de/region/lokales/westerwald_artikel,-Wenn-die-Wohnungssuche-zum-Horror-wird-Alleinerziehende-sind-oft-unerwuenscht-_arid,1486666.html

11.05.2016 in Pressemitteilung

Hilfe für Alleinerziehende

 

Alleinerziehende haben es nicht leicht in unserer Gesellschaft. Ihr Risiko, in Armut zu leben, ist besonders hoch, ebenso die psychische und zeitliche Belastung.

Um auf die Lebenssituation von Alleinerziehenden aufmerksam zu machen und ihnen mehr Unterstützung zukommen zu lassen, wurde eine „Initiative für Alleinerziehende im Westerwald“ ins Leben gerufen. Neben der Initiatorin Dr. Tanja Machalet MdL engagieren sich hier die Gleichstellungsstelle des Westerwaldkreises, Vertreter/innen von Arbeitsagentur und Jobcenter, sowie Vertreter/innen von Caritas, Diakonie und Frauennotruf.

01.02.2016 in Pressemitteilung

Dr. Tanja Machalet (MdL) besucht Fa. Saint-Gobain Oberland AG

 

Bei einem Besuch der Saint-Gobain Oberland AG in Wirges, die zum Verallia-Konzern gehört, zeigte sich Dr. Tanja Machalet MdL beeindruckt von der nachhaltigen Produktionsweise des Herstellers von Gläsern für die Getränkeindustrie. Es wird sehr stark auf Recycling und ein am Klimaschutz orientierten Energiemanagement gesetzt. Um einem zukünftigen Fachkräftemangel entgegen zu wirken, wird vorausschauend und intensiv ausgebildet. Am Hauptsitz in Bad Wurzach wird sogar ein Ausbildungsprogramm umgesetzt, das speziell auf Flüchtlinge ausgerichtet ist.

22.01.2016 in Pressemitteilung

Bei der Fachkräftesicherung kommt es auf die Vernetzung an – Fachgespräch mit Staatssekretär Thorben Albrecht

 

Montabaur. Die SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Tanja Machalet hatte Unternehmen, Betriebsräte, Gewerkschaften und Institutionen zu einem Fachgespräch „Fachkräftesicherung und -anwerbung im ländlichen Raum“ eingeladen. Als Gesprächspartner war der Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Thorben Albrecht, aus Berlin in den Westerwald gekommen.

Albrecht ging in seiner Einführung auf die zahlreichen Angebote des Bundes zur Förderung der Fachkräftesicherung ein und verwies auf das Internetportal zur Fachkräfteoffensive, das sein Ministerium unterhält. Vor allem in ländlich strukturierten Regionen wie dem Westerwald komme es auf die Vernetzung der vor Ort Handelnden an.

Soziale Netzwerke

 facebook 2011 twitter 2011 zeig courage

Malu Dreyer

SPD Landesverband RLP